Prev Next

Emmanuel Babled

Emmanuel Babled wurde 1967 in Frankreich geboren. Er studierte Industrie-Design am Europäischen Institut für Design in Mailand und machte schloss 1989 sein Studium ab. Sein eigenes Designbüro gründete er im Jahre 1992. Nach vielen Jahren in Mailand zog das Emmanuel Babled Studio 2010 nach Amsterdam um.Von Beginn an entwickelte er eine große Auswahl an Einzelstücken und limitierten Editionen in Eigenproduktion und für namhafte Hersteller. Diese Arbeit ist Teil privater und öffentlicher Sammlungen. Gleichzeitig entwarf er auch Industrieprodukte, Möbel und Leuchten.Sein Design-Ansatz basiert auf der Idee, dass ein gutes Produkt durch direkten Kontakt und physische Anwesenheit im Produktionsgebiet entsteht. Das Beobachten von Materialien und Techniken in ihrer authentischen Umgebung, das Gewinnen eines Gefühls für Orte und soziale Bedingungen sind zu einem wichtigen Teil seiner Arbeitsmethode geworden. Territoriale Fähigkeiten und der menschliche Faktor sind Elemente, die das Ergebnis bestimmen.Emmanuel Babled arbeitete über zwanzig Jahre lang in einer langen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit Glas in Murano (Venedig, Italien). Er arbeitet mit Marmor in Carrara (Italien) und erkundet auch weiterhin verschiedene Arten territorial abhängiger Fähigkeiten in Europa und anderen Teilen der Welt.Er ist weit davon entfernt, Tradition lediglich zu feiern, vielmehr ist er daran interessiert, herkömmliche Methoden herauszufordern, um innovative und aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen. Seine Arbeit kombiniert häufig eine historische Kenntnis des Handwerks vermischt mit einem computergestützten Verfahren und ortsständiger Zusammensetzung.