A lamp suited for both home and contract: Cheshire by GamFratesi

A lamp suited for both home and contract: Cheshire by GamFratesi Enlarge

Cheshire ist eine Familie von Tisch-, Boden- und Pendelleuchten, die von dem dänisch-italienischen Duo GamFratesi entworfen wurde. Der Diffusor, aus Polykarbonat, mit seiner gewölbten Form erinnert n Cheshire Cat, die von Carroll in ‚Alice im Wunderland’ beschriebene Katze, die oft sitzend in Wartehaltung dargestellt wird. Die Leuchte drückt die nordische Ausrichtung des Büros mit Schwerpunkt auf Einfachheit und Funktionalität aus, aber auch eine starke Ironie, die eben aus dem Bild der Katze stammt. Bei der Tisch- und Bodenversion ist der Leuchtenschirm in vier Varianten erhältlich: opalmilchweiß für eine diffuse Lichtausstrahlung oder weiß, schwarz und grün für eine Lichtausstrahlung nach unten. Struktur und Basis aus Metall. Bei der Pendelversion ist der Leuchtenschirm stets opalmilchweiß, während der obere Diffusor opalmilchweiß oder farbig (weiß, schwarz und grün) sein kann. Stilvoll und modern eignet sich Cheshire sowohl im Wohn- als auch im Objektbereich.