A Tribute to Domus

A Tribute to Domus

Das Projekt „Tribute To Domus“ startet am 12. April  und ist eine erstmalige Initiative der Zeitschrift Domus anlässlich des Fuorisalone di Milano, ihres 88-jährigen Bestehens und zur Feier der Tausendsten Ausgabe.

Am Projekt nehmen einige der besten Unternehmen des italienischen und ausländischen Designs teil.  Seine Grafik und Ausstattung wird von Fabrica kuratiert, dem bekannten Forschungszentrum für Kommunikation.

Alle Objekte der beteiligten Firmen werden für die gesamte Dauer der „Design Week“ ( 12. – 17. April ) im Rahmen einer offenen Stadtausstellung, die über Farbe, Design und Experimentierlust erzählt, in den zehn Schaufenstern des Flagship-Stores United Colors of Benetton auf der Piazza Duomo ausgestellt.

FontanaArte nimmt mit den zwei 1932 von Gio Ponti, dem Gründer und Artdirektor von FontanaArte und 1928 Gründer der Zeitschrift Domus, entworfenen Leuchten Pirellina und Pirellone an Tribute to Domus teil.

A Tribute to Domus
Piazza Duomo, Milan