Datenschutz

ZWECK DIESER MITTEILUNG

Auf dieser Seite erläutern wir unsere Modalitäten zur Verarbeitung personenbezogener Daten von allen Benutzern, die diese Webseite besuchen. Es handelt sich um eine Information, die im Sinne von Art. 13 der ital. Rechtsverordnung Nr. 196/2003 ( Datenschutzkodex) allen Benutzern mitgeteilt wird, die die Web-Dienstleistungen von FontanaArte S.p.A., zugänglich über die folgende Adresse auf telematischem Wege, in Anspruch nehmen:

http://www.fontanaarte.com/de/

Diese Information wird nur für die Webseite von FontanaArte S.p.A. erteilt und gilt nicht für andere Webseiten, die vom Benutzer eventuell mithilfe von Links aufgerufen werden. Diese Information lehnt sich auch an die Empfehlung Nr. 2/2001 an, die die europäischen Behörden zum Datenschutz, vereint in der Datenschutzgruppe nach Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG, am 17. Mai 2001 verabschiedet haben. Sie legt die Mindestanforderungen zur Erhebung personenbezogener Online-Daten und insbesondere die Modalitäten, Zeiten und die Art der Information fest, die die Inhaber der Datenverarbeitung den Benutzern, die diese Webseiten besuchen, unabhängig vom Zweck des Besuchs mitteilen müssen. Die Empfehlung ist eine zusammenfassende Beschreibung der Zwecke, die auch in anderen Seiten dieser Webseite angeführt werden.

INHABER DER DATENVERARBEITUNG

 

Durch den Besuch dieser Webseite können personenbezogene Daten verarbeitet werden, deren Identität erkannt wird oder erkennbar ist. Inhaber der Datenverarbeitung ist FontanaArte S.p.A., Via Alzaia Trieste 49, 20094 Corsico (MI), Italien.

ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die mit den Webleistungen dieser Webseite verbundene Datenverarbeitung erfolgt am zuvor genannten Firmensitz von FontanaArte S.p.A. und wird durch technisches, dazu beauftragtes Personal oder ggf. von Beauftragten für Wartungstätigkeiten ausgeübt. Es werden keine von den bereitgestellten Webleistungen stammenden Daten mitgeteilt oder verbreitet. Daten von Benutzern, die eine Zusendung von Informationsmaterial (Bulletins, CDs, Newsletter, Jahresberichte, Antworten auf Fragen usw.) wünschen, werden nur zwecks Ausübung der verlangten Dienstleistungen genutzt und Dritten nur dann mitgeteilt, wenn dies zu diesem Zweck erforderlich ist.

ART DER VERARBEITETEN DATEN

 

Navigationsdaten

Die zum ordnungsgemäßen Betrieb dieser Website verwendeten Informatiksysteme und Softwares erfassen bei ihrem normalen Betrieb einige personenbezogene Daten, die bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen übertragen werden. Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht zur Feststellung der Identität erhoben werden; dennoch könnten sie ihrem Wesen nach eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen, wenn sie ausgearbeitet und mit anderen, von Dritten erhobenen Daten verknüpft werden. Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen oder die Domainnamen der Computer, mit denen sich die Benutzer mit der Webseite verbinden, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage und die bei der Serveranfrage eingesetzte Methode, die Größe der Antwortdatei, der numerische Code für den Status der Serverantwort (erfolgreich abgeschlossen, Fehler usw.) sowie sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Umgebung des Benutzers beziehen. Diese Daten werden lediglich benutzt, um anonyme statistische Informationen zum Gebrauch der Webseite zu erlangen und den korrekten Betrieb zu überwachen; sie werden nach der Verarbeitung unverzüglich gelöscht. Die Daten könnten im Falle der Internet-Kriminalität, die zum Schaden der Webseite begangen wird, zur Feststellung etwaiger Verantwortlicher verwendet werden; vorbehaltlich dieser Möglichkeit werden die Daten zu den Web-Kontakten nicht länger als sieben Tage gespeichert.

 

Freiwillig vom Benutzer bereitgestellte Daten

Die freiwillige, nicht verpflichtende Zusendung von elektronischer Post an die auf dieser Webseite angegebenen Adressen führt zum Erwerb der Adresse des Absenders, die für ein Antwortschreiben benötigt wird, sowie aller anderen, eventuell vom Absender in der Mitteilung eingefügten Daten. Besondere Informationen werden nachstehend in Kürze angeführt oder auf den Webseiten aufgezeigt, die auf Anfrage für bestimmte Dienste zur Verfügung stehen.

COOKIES

Wir verwenden anonyme Navigationscookies, die für die problemlose Navigation der Benutzer auf fontanaarte.com/it/, die Nutzung sämtlicher Funktionen und den Zugriff auf die sicheren Bereiche erforderlich sind. Wir setzen weiterhin analytische Cookies ein, um besser zu verstehen, wie unsere Benutzer die Webseite nutzen sowie um diese zu verbessern und für die Benutzer stets interessant zu gestalten.

Diese Informationen sind anonym und werden nur zu statistischen Zwecken erhoben.

Profiling-Cookies werden für die Kontrolle unserer Webseite eingesetzt, sodass der Zugriff und die Nutzung optimiert werden können. Die erwähnten Cookies werden normalerweise von Drittparteien gesetzt, denen wir vertrauen (z. B. Google über die Plattform Analytics). FontanaArte S.p.A. genehmigt diesen Dritten jedoch nicht, persönliche Daten der Benutzer zu erfassen. Dadurch wird die Anonymität gewährleistet und verhindert, dass die personenbezogenen Daten von anderen Webseiten oder durch Datenbanken des Marketingsektors genutzt werden.

Click here for more information about cookies.

 

Es ist möglich, die spezifischen Parameter des Browsers auszuwählen, um die Aktivierung der Cookies zu verhindern:

Mozilla Firefox:

1. Klicken Sie auf „Extras“, dann auf „Einstellungen“

2. Klicken Sie auf „Datenschutz“

 

Microsoft Internet Explorer:

1. Klicken Sie auf „Extras“, dann auf „Internetoptionen“

2. Klicken Sie auf „Datenschutz“

3. Wählen Sie die gewünschte Einstellung für die Internetzone, indem Sie den Schiebregler verstellen.

 

Chrome:

1. Klicken Sie auf „Extras“, dann auf „Einstellungen“

2. Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“

3. Klicken Sie im Bereich „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.

 

Opera:

1. Klicken Sie auf „Datei“, dann auf „Präferenzen“

2. Klicken Sie auf „Datenschutz“

 

Es ist möglich, Google Analytics für Display-Werbung zu deaktivieren und Anzeigen im Google Display-Netzwerk im Bereich „Einstellungen für Werbung“ zu personalisieren.

Zur Deaktivierung von Cookies von Dritten, die eine Personalisierung der auf das Webverhalten abgestimmten Werbung ermöglichen, besuchen Sie bitte die Webseiten www.networkadvertising.org und www.youronlinechoices.com. Hier werden die Mitglieder der Networking Advertising Initiative(NAI) angezeigt, die Werbe-Cookies auf Ihrem Computer gesetzt haben. Sie können sich vom verhaltensabhängigen Werbeprogramm eines Mitglieds der NAI oder IAB abmelden, indem Sie im Kästchen des entsprechenden Unternehmens ein Häkchen setzen.

 

 

 

FREIWILLIGE MITTEILUNG DER DATEN

 

Abgesehen von den Navigationsdaten steht es dem Benutzer frei, seine persönlichen Daten bekannt zu geben, beispielsweise in Formularen für Anfragen an FontanaArte S.p.A., bei einer Kontaktaufnahme mit einer Abteilung, wenn beispielsweise die Zusendung von Informationsmaterial gewünscht wird, oder aber bei anderen Mitteilungen. In diesem Fall kann es möglich sein, dass verlangte Leistungen nicht erbracht werden. Zur Vollständigkeit des behandelten Themas soll daran erinnert werden, dass in einigen Fällen (die nicht der gewöhnlichen Verwaltung dieser Webseite unterstehen) die Aufsichtsbehörde im Sinne von Art. 157 der ital. Rechtsverordnung Nr. 196/2003 Notizen und Informationen zwecks Kontrolle der Datenverarbeitung verlangen kann. In diesen Fällen ist die Antwort bei sonstiger Verwaltungsstrafe obligatorisch.

 

ART DER DATENVERARBEITUNG

 

Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Instrumenten verarbeitet und nur für den Zeitraum verwahrt, der unbedingt für die Zwecke, für die besagte Daten gesammelt wurden, erforderlich ist. Es werden besondere Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um den Verlust der Daten, die unrechtmäßige bzw. nicht korrekte Nutzung und nicht genehmigte Zugriffe zu vermeiden.

 

RECHTE DER BETROFFENEN

 

Von der Datenverarbeitung betroffene Personen haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung zum Bestehen oder Nichtbestehen der personenbezogenen Daten zu verlangen und deren Inhalt und Herkunft zu erfahren; ferner können sie die Richtigkeit überprüfen und eine Ergänzung, Aktualisierung oder Berichtigung verlangen (Art. 7 der ital. Rechtsverordnung Nr. 196/2003). Im Sinne des selbigen Artikels können sie die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung rechtswidrig verarbeiteter Daten verlangen und sich aus gerechtfertigtem Grund der Datenverarbeitung widersetzen.

 

 

Etwaige Anfragen sind an den Inhaber der Datenverarbeitung zu richten: FontanaArte S.p.A., Via Alzaia Trieste 49, 20094 Corsico (MI), Italien.